• Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
Schrift verkleinernAuf Standardschriftgrösse zurücksetzenSchrift vergrössern
 

Ehre, wem Ehre gebührt

17.01.2012

Ehrungen vom 15.01.2012

Trotz des wunderschönen Skiwetters erschienen ca. 70 Personen zu den diesjährigen Ehrungen in der Mehrzweckanlage Oberburg.

Auf Vorschlag der Kulturkommission ehrt der Gemeinderat natürliche und juristische Personen, welche im Namen von Oberburg oder für die Gemeinde Oberburg eine aussergewöhnliche Leistung/Grosstat erbringen. Die zu Ehrenden müssen nichtzwingend in Oberburg ansässig sein.

In diesem Jahr wurden drei Personen geehrt:

Katja Baggenstos wurde für ihre zwei Goldmedaillen an den „Special Olympics World Summer Games“ in Athen in den Disziplinen Fahrrad über 5 und 10 Kilometer ausgezeichnet.
„Special Olympics“ ist eine internationale Sportorganisation für Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung. Sie führt weltweit Sportanlässe und Wett-kämpfe durch. Neben jährlich stattfindenden regionalen Wettkämpfen organisiert „Special Olympics“ alle zwei Jahre auch ein nationales Kräftemessen und alle vier Jahre die „Special Olympics World Summer Games“.

Andreas Graber konnte die Ehrungsurkunde aufgrund seiner bisherigen sportlichen Leistungen in der Leichtathletik, darunter etliche Kantonalmeisterschaften und 12 Schweizermeisterschaften (2009 Meister im Drei- und Hochsprung wie auch im Kugelstossen) in Empfang nehmen.

Felix Jakob gewann 2011 den BMX-Swisscup in der Kategorie „Boys 13-14jährig“. In acht Wettkämpfen musste er sich gegen seine Konkurrenz durchsetzen. BMX (Motocross auf dem Fahrrad) ist die jüngste olympische Disziplin und hat in den letzten Jahren einen riesigen Aufschwung erlebt.

Anschliessend konnten die Anwesenden den Sonntagmorgen beim offerierten Apéro ausklingen lassen und hatten so die Gelegenheit, mit den Geehrten persönlich das Gespräch zu suchen.

Kulturkommission Oberburg

 
 
Emmental
© 2017, Einwohnergemeinde Oberburg, Emmentalstrasse 11, Postfach, 3414 Oberburg, Tel. 034 420 12 12, Mail.
Alle Rechte vorbehalten, Realisierung durch format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG). Informationen Barrierefrei.