• Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
  • Einwohnergemeinde Oberburg
Schrift verkleinernAuf Standardschriftgrösse zurücksetzenSchrift vergrössern
 

Landumlegung Oberburg-Mattenhof

Gemeinden Oberburg und Burgdorf
Landumlegung Oberburg-Mattenhof

Die Landumlegungsgenossenschaft (LUG) Oberburg-Mattenhof legt im Einvernehmen mit der kantonalen Abteilung Strukturverbesserungen und Produktion, gestützt auf Art. 30 - 33 des Gesetzes über das Verfahren bei Boden- und Waldverbesserungen (VBWG) und Art. 51 – 53 der zugehörigen Verordnung (VBWV) in der Zeit vom 13. Mai 2019 bis zum 12. Juni 2019 bei der Gemeindeverwaltung Oberburg folgende Akten öffentlich auf:

Einsprachefähige Auflageakten:
- Plan Neuzuteilungsentwurf, Neuer Bestand
- Plan bauliche Massnahmen
- Plan Normalprofile Wegebau und Terrainanpassung
- Dienstbarkeitsplan
- Plan und Tabelle Bewertung handändernder Waldbestand
- Besitzstandstabellen Land und Wald
- Dienstbarkeitsverzeichnis
- Neuzuteilungsgrundsätze
- Amts- und Fachberichte / Interessenabwägung ASP

Auflageakten zur Orientierung, nicht einsprachefähig:
- Technischer Bericht und Kostenschätzung
- Plan Besitzstände Alter / Neuer Bestand
- gültige Bonitierungsgrundsätze Land und Bewertungsgrundsätze Wald

Die Auflageakten können während den ordentlichen Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung Oberburg eingesehen werden. Zusätzlich werden die Akten in elektronischer Form auf der Homepage der Gemeinde Oberburg aufgeschaltet. Als verbindlich gelten allein die Auflageakten in Papierform.

Allfällige Einsprachen sind schriftlich und begründet während der Auflagefrist bei der Gemeindeverwaltung Oberburg, Emmentalstrasse 11, 3414 Oberburg, zuhanden der Schätzungskommission, einzureichen. In verschiedenen Gebieten im Perimeter bestehen zu Gunsten der Einwohnergemeinde Oberburg verschiedene öffentliche Fuss- und Fahrwegrechte, welche grösstenteils von 1913 datieren. Da die betroffenen Grundstücke neu durch vermarchte Strassen und Wege erschlossen werden, gehen diese Rechte mit dem Neubestand unter. Die zu löschenden öffentlichen Wegrechte werden im Dienstbarkeitsverzeichnis in den allgemeinverbindlichen Bestimmungen aufgeführt.

Am Montag, 20. Mai 2019, 20:00 Uhr, findet in der Aula, Stöckernfeldstrasse 12, 3414 Oberburg eine Orientierungsversammlung zu den aufgelegten Akten statt.

Am Montag, 27. Mai 2019 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am Mittwoch, 5. Juni 2019 von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sind Mitglieder der Schätzungskommission und der technische Leiter zur Auskunftserteilung im Sitzungszimmer (2. OG.) der Gemeindeverwaltung Oberburg anwesend.

Oberburg, 17.04.2019
Vorstand LUG Oberburg-Mattenhof


Auflageakten

 
 
Emmental
© 2019, Einwohnergemeinde Oberburg, Emmentalstrasse 11, Postfach, 3414 Oberburg, Tel. 034 420 12 12, Mail.
Impressum | Datenschutz | Barrierefrei.