Schriftskulptur Oberburg

Porträt

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Internetseite, es freut mich, dass Ihr euch für die Gemeinde Oberburg interessiert! Unser Gemeindegebiet erstreckt sich vom Dorf im Talboden bis ins hügelige Gebiet auf knapp 900 m.ü.M.

Oberburg ist im Besitz der zwei Exklaven Tanne und Rohrmoos.
Schon wenige Schritte weg von der viel befahrenen Emmentalstrasse bietet Oberburg etliche ruhige, wunderschöne Wohnlagen. Das Dorf ist optimal mit ÖV (Bus und S-Bahn) erschlossen.
Das vielfältige Vereinsangebot, die verschiedenen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, ein Golfplatz und ein grosses, interessantes Naherholungsgebiet tragen viel zur sehr guten Wohnqualität in Oberburg bei! Verschiedenste Gewerbebetriebe bieten wertvolle Arbeitsplätze und Produkte an.

Stattliche Bauernhöfe in Weilern und Einzelhöfe prägen das grosse, ländliche Gebiet von Oberburg. Hier wird vor allem traditionelle Landwirtschaft betrieben, vermehrt aber auch in andere Angebote investiert (z.B. Heilkräuter, Bauernhofferien, B&B, Bauernhofspielgruppe, usw.).

Unsere Schule im Stöckernfeld bietet ein umfassendes modernes Bildungsangebot von der Spielgruppe bis zur Sekundarschule.

Auf dieser internetseite finden Sie viel Interessantes. Etliche Dienstleistungen können Sie über den Online-Zugriff nutzen. Die kompetenten Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Werner Kobel,
Gemeinderatspräsident

Gemeinderatspräsident Werner Kobel
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.